Unfall auf B8 bei Autobahnabfahrt A92

Am Donnerstag, 26.11.2015, wurden um 5:44 Uhr die Feuerwehren Stephansposching und Michaelsbuch zur Unterstützung bei auslaufendem Kraftstoff auf der B8 alarmiert. Auf Höhe der Anschlussstelle zur A92 waren zwei PKW zusammengestoßen, als einer der beiden, aus Richtung Straubing kommend, auf die A92 auffahren wollte und dabei ein Richtung Straubing fahrendes Fahrzeug übersah. Beide PKW wurden erheblich beschädigt und die Straße war ca. eine Stunde lang wegen Aufräumarbeiten gesperrt. Die Autofahrer waren nur leicht verletzt.

Die Feuerwehren übernahmen die Verkehrsregelung und reinigten die Fahrbahn von Autoteilen und auslaufenden Betriebsstoffen.

Jahresabschlussübung – Hydrantenfetten

Startbesprechung

Startbesprechung

Jedes Jahr beschließen wir unseren Übungsablauf mit einer Übung für alle Aktiven. Dabei werden die Hydranten winterfest gemacht, es werden Aufräumarbeiten im und rund um das Feuerwehrhaus erledigt und zum Abschluss gibt es dann noch ein gemeinsames Mittagessen.

Dazu sind von der Jugendfeuerwehr über die Aktiven bis hin zu den bereits aus dem aktiven Dienst ausgeschiedenen Senioren alle Kameradinnen und Kameraden eingeladen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übung

Brand Geflügelstall in Loh

Am Montag, 26.10.2016 wurden die Feuerwehren im Umkreis von Loh/Wischlburg zu einem Brand einer Geflügelzuchtanlage alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte war es bereits ein offener Dachstuhlbrand im östlichen Gebäudebereich. Das Feuer war schnell unter Kontrolle. Die Nachlöscharbeiten von Glutnestern und die entsprechende Absicherung dauert jedoch insgesamt ca. 5 Stunden an.

Bilder und Einsatzberichte gibt es unter http://www.ff-osterhofen.de/index.php/einsaetze/293-brand-huehnerfarm oder
http://www.feuerwehr-strasskirchen.de/brand-landwirtschaftliches-anwesen-in-wischlburg/

Wissenstest abgelegt

IMG-20151017-WA0011Am Samstag, 17.10.2016 nahmen im Gerätehaus Pankofen 233 Jugendliche am Wissenstest teil. Unter den Teilnehmern befanden sich 67 Mädchen, eine Quote von 28,8 Prozent. Auch die Jugendfeuerwehr Stephansposching nahm am Wissentest teil. Wir gratulieren unseren Jugendlichen zum erfolgreich abgelegten Test: Simon Ascherl, Herbert Endl, Martin Esterbauer, Johannes Haimerl, Niklas Karbstein, Johannes Kermer, Josef Wittmann.

 

Veröffentlicht unter Jugend

Auffrischung Erste-Hilfe

DSC03429Erste Hilfe sollte man eigentlich aus dem Handgelenk leisten können – insbesondere als Feuerwehrangehöriger. Doch meist ist der letzte Kurs schon viele Jahre her. Deshalb haben wir am Freitag, 09.10. und Montag, 12.10. unsere Kameradinnen und Kameraden zu einem Auffrischungskurs Sofortmaßnahmen eingeladen. Stefan Aufschläger und Sabrina Herzog vom BRK Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übung

Brandschutzwoche – Riesenerfolg für Infoveranstaltung und Schauübung an der Grundschule

Mit entsprechender Schutzausrüstung durften die Kinder auch mal kleine Alu-Schienen schneiden.

Mit entsprechender Schutzausrüstung durften die Kinder auch mal kleine Alu-Schienen schneiden.

Die Brandschutzwoche sollte eigentlich dazu dienen, der Bevölkerung die Arbeit der Feuerwehr näher zu bringen. Genau dies stand bei der Übung der FF Stephansposching an der Grundschule auch im Fokus. Motto der Brandschutzwoche 2015 war dabei „Frauen zur Feuerwehr“.

Um 17 Uhr begann die Informationsveranstaltung, zu der auch schon viele Kinder mit ihren Eltern gekommen waren. Diese konnten mit der Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übung

Bunkerwände aus den „Angeln“ gehoben – nächster Abschnitt Kellerausbau

Weit über eine Tonne hängt hier am Haken.

Weit über eine Tonne hängt hier am Haken.

Im August wurde zur Erweiterung des Lagerraums ein Ausschnitt in die ehemaligen Bunkerwände des Kellers gesägt (siehe Bericht). Am Samstag, 12.09.2015, wurden nun diese tonnenschweren Blöcke aus der zukünftigen Türöffnung gehoben.

Bereits um 7 Uhr begannen die 4 Kameradinnen und Kameraden mit den Arbeiten. Da die zwei je 1,5 t schweren Blöcke aus Kostengründen nicht weiter zerkleinert werden sollten, Weiterlesen

Veröffentlicht unter Info

Umbau der Jugendgarderobe

DSC02989Die Jugendgarderobe war bisher in der Fahrzeughalle auf Höhe der Schlauchtrocknung untergebracht. Aufgrund der vielen zusätzlichen Ausrüstungsgegenstände in letzter Zeit (Materialboxen für GW-L1, Hochwasser-Schutzmaterial, …) wurde der Platz leider immer enger. Die Jugendlichen mussten sich oft zwischen den gelagerten Materialien durschlängeln, auf der anderen Seite war eine sinnvolle Lagerung auch aufgrund des notwendigen Platzes für die Jugend nicht möglich. Weiterlesen