Brandschutzwoche – Riesenerfolg für Infoveranstaltung und Schauübung an der Grundschule

Mit entsprechender Schutzausrüstung durften die Kinder auch mal kleine Alu-Schienen schneiden.

Mit entsprechender Schutzausrüstung durften die Kinder auch mal kleine Alu-Schienen schneiden.

Die Brandschutzwoche sollte eigentlich dazu dienen, der Bevölkerung die Arbeit der Feuerwehr näher zu bringen. Genau dies stand bei der Übung der FF Stephansposching an der Grundschule auch im Fokus. Motto der Brandschutzwoche 2015 war dabei „Frauen zur Feuerwehr“.

Um 17 Uhr begann die Informationsveranstaltung, zu der auch schon viele Kinder mit ihren Eltern gekommen waren. Diese konnten mit der Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übung

Bunkerwände aus den „Angeln“ gehoben – nächster Abschnitt Kellerausbau

Weit über eine Tonne hängt hier am Haken.

Weit über eine Tonne hängt hier am Haken.

Im August wurde zur Erweiterung des Lagerraums ein Ausschnitt in die ehemaligen Bunkerwände des Kellers gesägt (siehe Bericht). Am Samstag, 12.09.2015, wurden nun diese tonnenschweren Blöcke aus der zukünftigen Türöffnung gehoben.

Bereits um 7 Uhr begannen die 4 Kameradinnen und Kameraden mit den Arbeiten. Da die zwei je 1,5 t schweren Blöcke aus Kostengründen nicht weiter zerkleinert werden sollten, Weiterlesen

Veröffentlicht unter Info

Umbau der Jugendgarderobe

DSC02989Die Jugendgarderobe war bisher in der Fahrzeughalle auf Höhe der Schlauchtrocknung untergebracht. Aufgrund der vielen zusätzlichen Ausrüstungsgegenstände in letzter Zeit (Materialboxen für GW-L1, Hochwasser-Schutzmaterial, …) wurde der Platz leider immer enger. Die Jugendlichen mussten sich oft zwischen den gelagerten Materialien durschlängeln, auf der anderen Seite war eine sinnvolle Lagerung auch aufgrund des notwendigen Platzes für die Jugend nicht möglich. Weiterlesen

Reinigungseinsatz der Jugend am Badeplatz

DSC02899Leider hinterlassen am schönen Badeplatz an der Donau immer wieder „Saubären“ ihren Müll – nicht nur unschön, sondern teilweise auch wegen der Scherben insbesondere für die Kinder gefährlich.

Da die Jugendfeuerwehrler eh eine Übung an der Donau hatten, räumten sie auch den Badeplatz noch auf – dafür hatten sie sich dann auch einen Abstecher zur Eisdiele verdient. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jugend

Ausbau des Kellers zum Lagerraum begonnen

DSC02772Beim Bau des Feuerwehrgerätehauses wurde im Keller ein Luftschutzbunker eingerichtet. Damals gab es eine nicht unerhebliche staatliche Förderung. Während der aktiven Zeit des Bunkers war die Nutzung des Raumes stark reglementiert. So durften z. B. keine Bodenbeläge auf dem Betonboden aufgebracht oder der Raum nicht als Lager genutzt wurden.

In letzter Zeit häufen sich die Materialien und Gerätschaften, die (teilweise für die gesamte Gemeinde) im Feuerwehrhaus Stephansposching eingelagert werden, so dass eine Erweiterung der Lagermöglichkeiten dringend erforderlich ist. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Info

Spielmobil gastiert am Feuerwehrgerätehaus

DSC02702Das Spielmobil des Kreisjugendring tourt während der Sommerferien durch alle Gemeinden des Landkreises. Im Rahmen des gemeindlichen Ferienprogrammes gastierte das Spielmobil am 4.8.2015 wieder beim Feuerwehrgerätehaus. „Oberpiratin“ Ivonne Rainer vom Kreisjugendring konnte dabei mit ihren Helfern 25 Kinder begrüßen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Info

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf B8 – Höhe Straßkirchen

DSC02591bAm Samstag, 18.07.2015 wurde die FF Stephansposching um 05:07 Uhr zu einem Einsatz „Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person“ gerufen. Kurz vor dem Ortseingang Straßkirchen war eine Person gegen einen Baum gefahren und mit dem Fahrzeug dann auf dem Radweg zum Stehen gekommen. Der Zugang konnte durch die FF Straßkirchen geöffnet werden, die auch die Verkehrsabsicherung übernahmen. Die FF Stephansposching konnte daher kurz nach Eintreffen wieder abrücken. Weiterlesen

Besuch der Grundschule im Feuerwehrgerätehaus

Zum Abschluss des Besuchs gab es dann auch noch ein Gruppenfoto mit Feuerwehrlern und Besuchern

Zum Abschluss des Besuchs gab es dann auch noch ein Gruppenfoto mit Feuerwehrlern und Besuchern

Jedes Jahr besucht die 3. Klasse der Grundschule die Feuerwehr. Begleitend zum Thema Feuer und Feuerwehr sowie Brandschutzerziehung im Unterricht stellt ein Besuch im Feuerwehrgerätehaus für die Kinder immer ein Highlight dar. Die 28 Schüler mit Lehrerin Michaela Wagner wurden am Vormittag des Donnerstag, 09.07.2015 von 2. Kommandanten Andreas Pöschl im Gerätehaus begrüßt. Dieser wurde von den Kameraden Andreas Wittenzellner, Markus Freimuth und stellvertretender Kreisfrauenbeauftragter Sandra Pöschl unterstützt. Weiterlesen