Person unter Zug – Höhe Loh

Die FF Stephansposching unterstützte die Bahn noch bei der Beseitigung der Unglücks-Folgen

Die FF Stephansposching unterstützte die Bahn noch bei der Beseitigung der Unglücks-Folgen

Am Dienstag, 2. September 2014 sollte eigentlich die Straße vor dem Feuerwehrgerätehaus neu geteert werden. Da eine Ausfahrt dann nicht möglich gewesen wäre, befanden sich die Fahrzeuge sicherheitshalber auf einem Ausweichstellplatz. Um 06:25 Uhr wurde dann tatsächlich mit dem Einsatzstichwort „Person unter Zug“ alarmiert.

Weiterlesen

Ferienprogramm 2014 bei der Feuerwehr

Eine Fettbrandexplosion ist immer wieder beeindruckend.

Eine Fettbrandexplosion ist immer wieder beeindruckend.

15 Kinder aus dem Gemeindebereich Stephansposching besuchten am Samstag, 23.08.2014, im Rahmen des Ferienprogramms die Feuerwehr Stephansposching. Jugendwart Patrick Gauges hatte zusammen mit Lothar Hafner jun., Martin Schranz, Anita Hafner, Sebastian Zitzelsberger, Armin Hahn, Steffen Wagner und Wolfgang Schwitz ein volles Programm für die jungen Gäste vorbereitet.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verein

PKW-Unfall auf B8

Die beiden Unfallbeteiligten wurden vom Rettungsdienst versorgt

Die beiden Unfallbeteiligten wurden vom Rettungsdienst versorgt

Am Mittwoch, 06.08.2014 erfolgte um 07:13 Uhr die Alarmierung der FF Stephansposching zu einem Verkehrsunfall auf der B8, Kreuzung Bahnhof. Ein 77-jähriger Golf-Fahrer übersah beim Einfahren in die B8 einen anderen PKW, der in Richtung Straubing unterwegs war. Durch den Zusammenstoß wurde dieser in ein angrenzendes Feld geschleudert.

Weiterlesen

Mähdrescher beginnt zu brennen

Der Motorraum wurde noch mit der Wärmebildkamera kontrolliert

Der Motorraum wurde noch mit der Wärmebildkamera kontrolliert

Zusammen mit den Feuerwehren aus Loh-Wischlburg und Irlbach wurde die FF Stephansposching am Samstag, 02.08.2014 um 15:25 Uhr mit dem Einsatzstichwort  „Brand landwirtschaftliche Maschine“ alarmiert. Auf der B8, Höhe Einfahrt Loh, hatte ein Mähdrescher zu brennen begonnen. Der Fahrer konnte den Brand im Motorraum jedoch noch vor Eintreffen der Feuerwehr mit einem Feuerlöscher selbst unter Kontrolle bringen.

Weiterlesen

Ölspur auf der DEG4 Richtung Wischlburg

Die Ölspur war schnell abgebunden und beseitigt

Die Ölspur war schnell abgebunden und beseitigt

Die FF Stephansposching hatte sich am Montag, 28.07.2014 gerade zu einer Übung angerichtet, als sie um 19:01 Uhr zu einer Ölspur alarmiert wurde (was eine fantastische Ausrückezeit ergab). Zwischen Stephansposching und Wischlburg hatte ein Traktor Öl verloren, welches nach kurzer Zeit gebunden und beseitigt war. Anschließend konnte die Übung (zu den Themen Wasserentnahme und Mittelschaumpistole) auch wie geplant durchgeführt werden.

 

PKW gegen Baum

Die Unfallfahrerin wurde vom Rettungsdienst versorgt

Die Unfallfahrerin wurde vom Rettungsdienst versorgt

Während eine Abordnung der FF Stephansposching am Eichertreffen in Ganacker teilnahm, wurde die Feuerwehr am Sonntag, 26.07.2014 um 13:29 Uhr zu einem Einsatz alarmiert. Eine PKW-Fahrerin war gegen einen Baum gefahren.

Weiterlesen

Teilnahme am Eicher-Treffen in Ganacker

Gleich gehts los zum Korso

Gleich gehts los zum Korso

Das Treffen der Eicher- und Oldtimertraktoren beim Florianifest ist bereits seit Jahren ein großer Erfolg und die Anzahl der teilnehmenden Fahrzeug nimmt ständig zu. Daher versucht die FF Stephansposching natürlich auch im Gegenzug an anderen Oldtimer-Treffen in der Umgebung teilzunehmen.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verein

Atemschutzübung – Silounfall

Der Zugang ist eng, aber machbar

Der Zugang ist eng, aber machbar

Für den Montag, 21.07.2014 hatten Atemschutzwart Markus Hafner und Gruppenführer Andreas Wittenzellner eine Atemschutzübung vorbereitet. Auf dem Hafner-Anwesen stehen mehrere Silos zur Verfügung, in denen die beiden zwei Unfallszenarien mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad vorbereitet hatten.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übung

Unfall B8 – Zusammenstoß zweier PKW

Der Unfallverursacher wurde ins angrenzende Feld geschleudert

Der Unfallverursacher wurde ins angrenzende Feld geschleudert

Am Montag, 21.07.2014 wurde die FF Stephansposching um 15:44 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der B8 alarmiert. Ein 77jähriger PKW-Fahrer aus dem Landkreis Straubing kollidierte mit einem entgegenkommenden Fahrzeug eines 61jährigen Fahrers aus Deggendorf. Der Rettungsdienst war bereits mit mehreren Fahrzeugen vor Ort und betreute die beiden Verletzten.

Weiterlesen

THL-Übung – Glasmanagement und Seitenöffnung

Der Erstzugang wird vorbereitet

Der Erstzugang wird vorbereitet

Immer wieder ergibt sich für uns die Möglichkeit, anhand älterer PKWs THL-Vorgehensweisen zu üben. Auch am Montag, 14.07.2014, konnten wir ein Fahrzeug eines Feuerwehrkameraden für eine Übung verwenden.

Zuerst fand noch eine Jugendübung statt, bei der es hauptsächlich darum ging, wie bei einem Unfall der Erstkontakt zu eventuellen Unfallopfern herzustellen ist. Ansprechen, Anfassen, Vitalfunktionen überprüfen erforderte jedoch zuerst noch etwas Überwindung.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übung